News

Vorbericht vor dem Auswärtsspiel in Dettingen

Am Sonntag kommt es in Dettingen zum direkten Verfolgerduell zwischen der SG Dettingen/Dingelsdorf und unserer 1. Mannschaft.

Sieg auf der anderen Seeseite und viele Tore in Hilzingen

Die Sportgemeinschaft Dettingen/Dingelsdorf konnte vergangenes Wochenende überraschend einen Sieg gegen den FC Überlingen verzeichnen. Dem Team unter der Leitung von Alexander May gelang es, den vermeintlich unaufhaltsamen Spitzenreiter der Saison mit 2:0 vor eigenem Publikum zu schlagen. Ebenfalls wie unsere 1. Mannschaft waren auch die Spieler der SG Dettingen/Dingelsdorf unter der Woche im Einsatz. Auswärts in Hilzingen konnte man nicht über volle 90 Minuten überzeugen. Nach dem frühen Rückstand durch Holzreiter (5. Minute) stand die Mannschaft direkt unter Druck. Erst nach 25 Minuten kam man so richtig in die Partie und erzielte durch Büttner das 1:1. Aus der Kabine kamen die Jungs von der anderen Seeseite dann nicht gut. Drochula setzte in der 48. Minute das 2:1 für die Hausherren, ehe es der Sportgemeinschaft gelang den Anschlusstreffer in der 49. Minute zu erzielen. Insgesamt nahm die Partie auch so ihren Lauf, und die Dettinger/Dingelsdorfer liefen stets dem Rückstand hinterher. 4:3 war also das Resultat aus 90 Minuten.

1. Mannschaft gewinnt gegen versetzungsgefährdete Markdorfer

Unsere 1. Mannschaft erarbeitete sich am Donnerstagnachmittag ein 5:0 Sieg im Lokalderby gegen den SC Markdorf. In der 10. Minute konnte Krasniqi schon die erste Chance zum 1:0 verwerten, ehe noch Reichle in der 38. Minute das 2:0 vor der Halbzeit nachlegen konnte. Daraufhin offenbarten sich in Durchgang zwei immer mehr Möglichkeiten für unser Team, diese nutzte man auch und Höfler köpfte in der 54. Minute zum ersten Mal, sowie in der 65. Minute zum zweiten Mal, ein. Mark Burgenmeister gelang noch das Sahnehäubchen zum 5:0 Endstand. Die Markdorfer zeigten im Defensivverhalten ganz klar ihre Schwächen auf und schafften es nicht Akzente zu setzen.

Auswärts zum nächsten Dreier?

Die 1. Mannschaft ist also am Sonntag bei der SG Dettingen/Dingelsdorf mehr als gefordert. Nach dem hohen Sieg gegen den SC Markdorf erhofft sich das Team von Joachim Ruddies den nächsten Sieg. Das es keine einfache Aufgabe wird, mussten ja bereits unsere Nachbarn aus Überlingen merken. Darum wird das Team sicherlich alles daran setzen aus der „Englischen Woche“ die volle Punktzahl mitzunehmen.

Fakten zum Spiel:

  • Anpfiff ist am Sonntag um 14:30 Uhr auf dem Sportplatz in Dettingen
  • Detaillierter Liveticker unter www.fussball.de
  • Schiedsrichter der Partie ist Michael Hilebrand

Henry Keller


Scroll Up