News

B-Jugend mit den letzten Heimspielen am nächsten Wochenende

Eins steht bereits jetzt fest: Die B-Jugend der SG F.A.L.-SOB wird die Saison mit einer Top-Platzierung abschließen. Nach dem Last-Minute-Sieg gegen die SG Bohlingen (2:1) und dem 4:1-Sieg am vergangenen Wochenende bei der SG Sauldorf, haben wir den vierten Platz gefestigt und können selbst bei zwei Niederlagen in den letzten beiden Spielen maximal noch auf den fünften Tabellenplatz abrutschen. Ziel ist es aber, den vierten Platz – und damit eine TOP-Platzierung für einen Aufsteiger – zu halten. Dazu wollen wir im letzten Heimspiel am Wochenende im HSM-Sportzentrum am Aubach gegen die SG Orsingen noch einmal drei Punkte einfahren. Gespielt wird um 13 Uhr. Einen Tag zuvor, am Samstag um 16 Uhr spielt die B2 ihr letztes Heimspiel. Gast ist der Tabellenführer aus Meersburg. Wie in den bisherigen Rückrundenspielen auch, wollen wir auch gegen den Tabellenführer zeigen, dass wir in der Lage sind, auch mit unserem jungen Jahrgang gegen die älteren Jahrgänge der ambitionierten Nachbarvereine, zumindest zeitweise Paroli bieten zu können. In der Rückrunde haben wir bewiesen, dass der junge Jahrgang bereit für die nächste Saison in der Bezirksliga ist.

Nach dem Spiel gibt es ein kleines Abschiedsfest mit großer Wehmut. Unsere Mitspielerin Sina Sauter darf laut Verbandsreglement ab der A-Jugend nicht mehr bei den Jungs spielen. Nach vielen Jahren der gemeinsamen Erfolge verabschiedet sich die Mannschaft jetzt mit einem Grillfest von ihr. Natürlich wird man sich weiterhin sehen und in Kontakt bleiben – in der Mannschaft wird sie uns sportlich und menschlich aber sicher sehr fehlen. Auch das erfolgreiche Trainerteam wird sich beim Grillfest von den Eltern verabschieden. Die Trainer werden nach der Saison getrennte Wege gehen. Patrick Weber und Andreas Pulz werden mit dem älteren Jahrgang zur A-Jugend wechseln und Mathias Schmid wird mit dem jüngeren Jahrgang und weiteren Trainerkollegen als neues Trainerteam die B-Jugend trainieren.

Mathias Schmid


Scroll Up