News

Symbolischer Spatenstich zum Neubau und Sanierung Clubheim

Am Dienstag, 29.09.2020 war es endlich soweit: Nach jahrelanger Ideen- und Planungssammlung sind wir nun in die Umsetzung unseres nächsten großen Infrastruktur-Projekts gestartet. Bürgermeister Jürgen Stukle sowie SpVgg FAL Abteilungsleiter Fußball Alfred Keller hießen die anwesenden Gäste (Projektleiter Fritz Datz, Gemeinderäte und Mitglieder der Abteilungsleitung Fußball) herzlich Willkommen und hielten jeweils noch eine kurze Rede, in der das Bauprojekt kurz zusammengefasst, die Finanzierung grob dargestellt und die seit Jahrzehnten sehr gute Zusammenarbeit zwischen Gemeinde und SpVgg FAL Abteilung Fußball hervorgehoben wurde. Ohne diese Zusammenarbeit und Unterstützung wäre ein solches Projekt für uns nicht realisierbar. Wie auf dem Bild zu erkennen wurde auf der Baustelle schon fleißig gearbeitet und die Bodenplatte für den Anbau ist bereits fertiggestellt. Als nächstes geht es nun mit der Außenhülle des Anbaus weiter. Diese soll noch vor dem Winter fertig werden, so dass es in den Wintermonaten mit dem Innenausbau weitergehen kann. Die Details zum Neubau und zur Sanierung sind auf einer großen Bautafel am Eingang zum Sportgelände dargestellt.

Zur Finanzierung dieses Projekts wurde unter anderem unser Förderverein gegründet – gerne kannst Du unseren Verein und den Neubau mit Deiner Mitgliedschaft unterstützen (www.spvgg-fal-fvf.de).

Vielen Dank auch an das Aubach Team für den Sektempfang und die leckeren Häppchen.

Südkurier-Artikel zum Download


Scroll Up