News

Vorbericht vor dem Auswärtsspiel in Bad Dürrheim & Jugendvorschau

  • Am Samstag ist die 1. Mannschaft beim Tabellenführer in Bad-Dürrheim zu Gast
  • C1-Jugend will Derbysieg beim FC Überlingen

1. Mannschaft

Tabellenführung nach glanzvollem Sieg

Der FC Bad-Dürrheim darf sich momentan an der Spitze der Tabelle glücklich schätzen. Nach dem 1:1 beim FC Überlingen erkämpfte sich das Team von Enrique Blanco einen 4:0 Heimsieg gegen den FC Hilzingen. Alexander German hat mit insgesamt 13 Treffern den vielleicht größten Erfolg im Team der Kurstädtler, auch am vergangenen Wochenende konnte er wieder seine Strafraumqualitäten mit dem zwischenzeitlichen 3:0 unter Beweis stellen. Am Wochenende wird er bestimmt wieder eine der wichtigsten Säulen im Offensivspiel sein. Neben der herausragenden Offensivleistung macht sich auch die Defensivarbeit bezahlt, mit 22 Gegentoren sind die Dürrheimer unter den Top 4 Teams mit den wenigsten Gegentreffern.

Zweimal Rot und (fast) keine Belohnung

Die 1. Mannschaft verlor vergangenes Wochenende in Unterzahl mit 4:1 beim FC Neustadt. Nach einem zunächst vielversprechenden Start kassierte das Team von Joachim Ruddies nach einer guten Flanke das 1:0 durch Sam Samma. Der Offensivspieler konnte völlig unbedrängt die Hereingabe seines Kollegen verwerten. Daraufhin sah Moritz Kohler bereits in der 33. Minute die Rote Karte. Er stoppte den Neustädter Stürmer Samma ca. 25 Meter vor dem Tor, dieser konnte daraufhin den Freistoß zum 2:0 festmachen. Nach der Halbzeit versuchte das Team mit der Offensivumstellung durch Krasniqi für Gumbl für mehr Unruhe im Sechzehner der Neustädter zu sorgen. In der 61. Minute aber gab es leider eine Unruhe nahe der Seitenauslinie, wo Höfler die Gelb-Rote Karte sah. Krasniqi konnte im Anschluss auf Mark Burgenmeister spielen, der dem Team den Anschlusstreffer schenkte. Der Sieg war dann nach Bemühungen und vielen guten Torchancen der 1. Mannschaft nur noch Formsache. Fischer traf noch zweimal zum 4:1 Endstand. Am Samstag will die 1. Mannschaft gegen Bad-Dürrheim Paroli bieten, auch wenn es mit den zwei Ausfällen nicht unbedingt leichter wird.

Fakten zum Spiel:

  • Anpfiff ist am Samstag um 15 Uhr in Bad-Dürrheim
  • Schiedsrichter ist Christian Gehring (Offenburg)

Jugendvorschau

Unsere C1-Jugend bestreitet am Samstag das altbekannte Derby gegen den FC Überlingen. Das Team steht momentan auf dem 8. Tabellenplatz und will dort unbedingt überwintern. Die 8:0 Niederlage in Uhldingen (Zwischendurch Spielverlegungen) möchte die Mannschaft schnell wieder wett machen. Dass die Aufgabe in Überlingen jedoch keine leichte wird, dürfte jeder wissen – Überlingen steht mit 27 von 30 möglichen Punkten an erster Stelle der Tabelle. Eine herausragende Offensive mit einem Tordurchschnitt von 4,2 pro Partie zeichnet die Jungs aus. Dennoch heißt es Daumen drücken und den „Underdog“ beim Spiel in Überlingen unterstützen.

Alle Jugendspiele findet ihr unter: www.spvgg-fal.de/vereinsspielplan

  • Anpfiff ist am Sonntag um 13 Uhr im Stadtwerk-am-See-Stadion, Überlingen

Henry Keller

 


Scroll Up