News

Vorbericht vor Denkingen & 3. Mannschaft empfängt Hagnau

Sieg im Schneegestöber von Furtwangen

Mit einem weiteren Sieg in Folge schreibt unsere #ERSTE bald Vereinsgeschichte. Nach einem guten Start und einem beachtlichen Tor durch Niklas Blank dominierten die Aubacher Jungs das Spiel (Blank lachend nach dem Spiel: „Das war ein Arjen Robben für Arme.“). Kurz vor der Halbzeit wurde es vor unserem Tor nochmal hitzig, Furtwangen gelang das 1:1. Ein Stellungsfehler der Schwarzwälder begünstigte dann durch unsere Nummer 17 Mark Burgenmeister das 1:2. 120 Sekunden später folgte das 1:3 durch Ruddies – das Spiel war somit nach Hause geholt. Zwischendurch zog ein starkes Schneegestöber auf, aber selbst dieses konnte unser Team nicht stoppen. Somit holt die SpVgg F.A.L. den 5. Sieg in Folge und würde bei einem weiteren Sieg Vereinsgeschichte schreiben. Bei aller Euphorie kommt mit dem SV Denkingen ein richtig schwerer Gegner an den Aubach.

Das Hinspiel vergessen machen

Viele Unterstützer der SpVgg F.A.L. werden sich an das Hinspiel beim SV Denkingen erinnern. Nach einem spielerisch starken Spiel verloren unsere Jungs unglücklich. Die Torchancen wurden damals nicht optimal genutzt. Von diesem Offensivproblem ist trotz des weiteren Ausfalles von Qendrim Krasniqi (noch 1 Spiel gesperrt) zur Zeit nichts zu sehen. Hohe Siege und eine gute Torausbeute bevorteilen unsere aktuelle Situation. Ähnlich geht es diese Saison auch dem SV Denkingen, der wohl die leistungsstärkste Saison seit langer Zeit spielt. Durch das 4:0 am Wochenende gegen den FC Hilzingen stehen die Denkinger punktgleich, aber mit besserem Torverhältnis, auf dem 3. Platz. Einer der diese Saison wohl am meisten auffällt ist Jonathan Scheike, dieser erzielte bereits 16 Treffer für die Schwarz-Gelben – somit erwarten wir am Samstag im HSM-Sportzentrum am Aubach ein echtes Spitzenduell der Region.

Details vor Denkingen

  • Das Schiedsrichtergespann: Nico Siegwart, Niklas Pfau & Victor Frey
  • Das Hinspiel endete 2:1 für Denkingen
  • Frank Burgenmeister ist weiterhin fraglich, Claudio Sebastiani wird ausfallen, Qendrim Krasniqi ist noch dieses Spiel gesperrt
  • Alle Infos und Updates rund um den Spieltag unter Facebook & Instagram (@spvgg.fal)

3. Mannschaft empfängt den RSV Hagnau

Aber nicht nur in der Landesliga ist am Samstag Spieltag. Unsere 3. Mannschaft empfängt um 17 Uhr den RSV Hagnau und wird auf dem Hauptplatz den Fußballtag abrunden. Die Spieler, das gesamte Trainerteam & das AUBACH-Team würde sich freuen wenn ihr nach dem Spiel der 1. Mannschaft noch ein bisschen verweilt und unseren Jungs der #DRITTEN die Daumen drückt.

Neben der #DRITTEN spielt unsere #ZWEITE auswärts beim SC Göggingen (16 Uhr) – die #VIERTE bereits um 13:30 Uhr zu Hause gegen die TuS Meersburg 2.

Wir freuen uns auf ein unterhaltsames Fußballwochenende mit Euch!


Scroll Up